consulting

 Meister für Veranstaltungstechnik

 

  • Durchführen und Kontrollieren der erforderlichen Maßnahmen des Arbeitsschutzes, der Unfallverhütung, des Brandschutzes und Einhaltung der Bestimmungen der Versammlungsstätten-Verordnung.

Akustische Messungen

 

  • Einmessen von Beschallungsanlagen
  • Veranstaltungsüberwachung (DIN15905-5)
  • Schalldruckmessungen (DIN 45645 Teil 1+2, TA-Lärm)
  • Arbeitsschutzmessungen nach DIN 45645-2
  • STIPA Sprachverständlichkeit DIN EN / IEC 60268-16, DIN VDE 0833-4
  • STIPA Messung, Messung von Schallpegel, Frequenzgang und Sprachverständlichkeit -STI, ALCons%
  • Nachhallzeit nach RT 60 (ISO 3382)

Interaktive Medien

 

  • Ob Single-, Multi-, Infrarot- oder Laser-Touch, auf Wänden, in Tischen verbaut oder schwebend im Raum - die Benutzer können intuitiv durch virtuelle Welten navigieren. Ideal für Messen, konferenzen, Show-Rooms, Museen und vieles mehr.
  • Durch die Verschmelzung der realen mit der virtuellen Welt schaffen Sie Raum für erlebnisreiche, überraschende Begegnungen und neue, emotionale Sinneserfahrungen mit Ihren Produkten.